Comfortbetten / Pflegebetten:

Bettgestelle der Dico Komfortserie: massiv gearbeitetes Bettgestell in Komforthöhe, verschraubt, geräuscharm, Buchenholz oder Wildeiche, Daten: Höhe Bettseiten vom Boden 49 cm, Höhe Bettseiten 21 cm, Materialstärke 25mm, Breite: ca + 5cm, Länge ca + 5cm, Überlänge 220cm möglich,Höhe Kopfteil ca. 90 cm, Höhe Fußteil ca. 75 cm,folgende Farben lieferbar:Buche: walnuss gebeizt, weiß gebeizt, Kernbuche natur geölt, wenge gebeizt, natur geölt,Wildeiche: natur geölt, natur gebleicht, honig geölt:

Pflegebett Regia von Burmeier

Pflegebett Regia von Burrmeier

Das Bett für hohe Ansprüche!

Ihre Vorteile Teleskopierbare Seitensicherung serienmäßig Die serienmäßige teleskopierbare Seitensicherung (TSG) lässt sich in 2 Stufen bequem nach oben ausziehen. Wird nur die kopfseitige Seite hochgezogen, bleibt dem Bewohner ausreichend Raum zum Ein- und Ausstieg. So folgt Burmeier der Philosophie des Werdenfelser Weges, auf freiheitsentziehende Maßnahmen konsequent zu verzichten. Großer Höhenverstellbereich Mit seinem sehr weiten Höhenverstellbereich von 26 bis 80 cm wird das Regia allen Anforderungen in der Pflege gerecht. Die tiefste Position ist sehr niedrig und leistet einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Sturzverletzungen. Dank seiner 3-Stopp-Funktion hält das Bett automatisch bei einer mittleren Position von ca. 40 cm – der idealen Höhe für einen bequemen Ein- und Ausstieg. In der oberen Position bietet das Regia dem Pflegenden die Möglichkeit, ergonomisch günstig auf Hüfthöhe zu arbeiten. Sichere Arbeitslast 225 kg Das Regia bietet auch schwergewichtigen Bewohnern viel Komfort. Liegefläche mit auswandernder Rückenlehne nach DBfK-Empfehlung Die auswandernde Rückenlehne schützt den Bewohner während der Verstellung des Bettes vor unangenehmen Scherkräften und trägt dadurch zur Dekubitusprophylaxe bei. Durch das Zurück weichen der angestellten Rückenlehne vergrößert sich der Sitz bereich und der Komfort des Bewohners steigt erheblich.

Pflegebett Inovia 2 von Burmeier

Pflegebett Inovia 2 von Burmeier

• Liegefläche 90 x 200 cm oder 100 x 200 cm, 4-geteilt, mit leicht zu reinigenden und robusten Stahl-Lamellen Liegehöhenverstellung von 22 – 77 cm, Rücken- und Oberschenkellehne sowie Liegehöhe durch Elektromotoren verstellbar. Fußtieflagerung durch Schwenken der Liegefläche einstellbar • Liegefläche mit auswandernder Rückenlehne nach DBfK-Empfehlung • Rollen paarweise in jeder Liegeflächenposition feststellbar • Sichere Arbeitslast: 225 kg • Holzumbau in Buche Dekor/Buche massiv • Fußteil mit Griffleiste aus Massivholz (optional auch kopfseitig) • Integrierte Seitensicherungen, Schutzhöhe 41 cm, für Matratzen bis 19 cm Höhe • Innovative/wohnliche Optik, trotz 55 cm Höhenverstellbereich niedrige Holzhaube im Fußbereich • 24-Volt-Antriebssystem

Pflegebett Lugano von Kirchner

Abmessungen: Oberkante Kopfteil: 103 cm, Oberkante Fußteil 37 cm, Oberkante Bettseite 37 cm, Bettseitenhöhe 28 cm, Stärke Kopfteil und Bettseiten 2,5 cm, Bodenfreiheit 8 cm, Höhenverstellung 25 cm,

Andere Holzarten wie Eche oder Wildeiche oder Sondergrößen gegen Aufpreis. Weitere Optionen: Rollen, Nachttische, Patientenaufrichter, Unterbettbeleuchtung und Nachttischleuchte sowie USB-Buchse.

Garant Modell Marbella, Holznachbildung in Comforthöhe

Dico Bettgestell in Kernbuche in Comforthöhe

Kirchner Pflegebetten

Pflegebett Bern von Kirchner