Loading...

    Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/33/d689583986/htdocs/clickandbuilds/ZukunftsfhigeBetten/wp-content/plugins/fusion-core/fusion-slider/templates/slider.php on line 169

Regia easy switch Modell 1, Holznachbildung von Burmeier – Preise incl. Lieferung, Montage und Entsorgung. Ausführliche Einweisung durch eigene, gut geschulte Mitarbeiter

2.275,00 2.945,00 

Regia easy switch Modell 1, Holznachbildung

Artikelnummer: 13000 Kategorie:

Beschreibung

Abbildung zeigt das Regia, Modell 1 Holznachbildung

Das Regia steht bei uns im Verkaufsraum

Optionen zu diesem Bett

  • Größe 90 oder 100 x 200
  • mit / ohne Komfortrahmen
  • mit / ohne Matratze
  • Farbe der Holznachbildung
  • Seitenelement

Inclusive

  • Lieferung, Aufbau und Entsorgung
  • ausführliche Einweisung durch eigene, gut geschulte Mitarbeiter

Bei Fragen: 9711 9078829 Herr Altvater

Das Regia richtet sich an Kunden, die ein Pflegebett mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und moderner technischer Unterstützung wünschen. Als Niedrigbett mit einem großen Höhenverstellbereich fördert es die Sturtzprophylaxe und ermöglicht zugleich eine rückenschonende Pflege. Die teleskopierbare geteilte Seitensicherung verbindet Schutz und Freiheit in optimaler Balance. Mithilfe des Easy-Switch-Systems lässt sie sich zudem sekundenschnell an- und abklicken. Dadurch erfüllt das Bett wechselnde Bedürfnisse und kann leicht an neue Situationen angepasst werden.

Das Regia bietet auf Wunsch festgepolsterte Häupter und Seitenblenden. Hochwertige Stoffe oder Kunstleder und eine große Auswahl eleganter Holzdekore verwandeln das Bett in ein wohnliches Designerstück, das jedem Geschmack entspricht.


Allgemeine Informationen über das Pflegebett Regia

Was heißt Easy Switch

Modular aufgebaut und werkzeuglos veränderbar

Das Prinzip von Easy Switch ist ganz einfach und überzeugend: Die Elemente der Seitensicherung, die Betthäupter sowie die Seitenblenden lassen sich ohne Werkzeug anbringen und abnehmen.

Kopfteile nach Wunsch sekundenschnell austauschen

wohnliche Designvarianten, mit oder ohne Griffleisten – attraktive Holzdekore, Stoffe und Kunstleder wählbar – Bettenhäupter und Seitenblenden frei nach Ihren Wünschen kombinierbar

Fußteile austauschen und abnehmen

ohne Haupt besserer Zugang zum Bewohner, z.B. für die Fußpflege, hohe Fußteile für Gefühl von Geborgenheit oder niedrige Fußteile für freie Sicht wählbar

Geteilte Seitensicherungen bei Bedarf montieren oder demontieren

2 Elemente mit 90 und 110 cm Länge lassen sich frei kombinieren oder einzeln verwenden – 110 cm kopfseitig bieten normgerechten Seitensicherungsschutz – 90 cm kopfseitig geben ein Gefühl von Sicherheit und Orientierung und lassen viel Platz für den Ein- und Ausstieg.

Ihre Vorteile

OPTIMALE HÖHE

großer Gestaltungsbereich 26 – 80 cm, hohe sichere Arbeitslast 225 kg,

individuell anpassbar: Liegenflächenbreite 90 oder 100 cm, teleskopierbare geteilte Seitensicherung für flexiblen Schutz, Seitensicherung, Häupter und Blenden mit Easy Switch leicht und werkzeuglos montierbar.

Leuchtende Stoffe

Kopf- und Fußteile sind auf Wunsch mit wohnlichen Stoffen gepolstert. Wo keine Elemente der Elemente der geteilten Seitensicherung konfiguriert sind, lassen sich zudem Blenden in Holz-, Stoff- oder Lederoptik anbringen. So passt das Bett zu jedem Wohnstil.

Elegantes Kunstleder

Wird das Regia rundum mit eleganten Kunstleder verkleidet, sieht es nicht mehr wie ein Pflegebett aus. Dennoch genießen die Nutzer alle Vorteile der elektrischen Verstellbarkeit.Seitensicherungen oder Elemente in einer anderen Optik können jederzeit nachgerüstet werden. So verändert sich das Bett Ihren Ansprüchen.

Moderne Seitensicherungen

Die teleskopierbare Seitensicherung TSG des Regia lässt sich einfach und ohne Aufwand nach oben ziehen. Wird nur die kopfseitige Hälfte angestellt, bleibt dem Pflegebedürftigen ausreichend Raum zum Ein- und Ausstieg. Auf Wunsch können Sie das Bett nur mit kopfseitigen Seitensicherungen ausstatten mit 110 cm bieten die Elemente normgerechten Schutz.

Die TSG lässt sich in 2 Stufen nach oben ausziehen. Auf der ersten Stufe bietet sie dem Bewohner Orientierung und bleibt optisch so dezent, dass der Blick ungehindert in den Raum wandern kann. Die zweite Stufe sorgt für vollen Schutz. Für ein gutes Gefühl von Halt und Sicherheit ist auch die diagonale Anstellung der Holme hilfreich. Alle Elemente der TSG lassen sich ebenso wie die Seitenblenden und Häupter mit wenigen Handgriffen anbringen und abnehmen – das innovative Easy-Switch-System macht es möglich. Das Regia passt sich dadurch jedem Bedürfnis an und fördert die Mobiltät der Pflegebedürftigen.

Für stark sturzgefährdete Bewohner und dem Einsatz hoher Antidekubitus-Matratzen empfiehlt sich der Einsatz der optionalen durchgehenden Seitensicherung DSG. Auch sie läßt sich mühelos anbringen und abnehmen.

Der Antrieb

Das innovative 24-Volt-Antriebssystem von Burmeier bietet für das Pflegebett Regia einen optimalen Sicherheitsstandard für die häusliche Pflege. Alle spannungsführenden 230-Volt Komponenten sind außerhalb des Pflegebettes untergebracht. Direkt hinter dem Netzstecker befindet sich ein Gehäuse mit dem elektronischen Spannungswandler SwitchMode. Dadurch entfällt die Netzanschlussleitung und die Bewohner genießen ein Höchstmaß an Sicherheit.
Solange der Handschalter nicht betätigt wird, ist das Bett stromlos. Verbrauch und Kosten sinken dadurch spürbar. Noch mehr Geld und Aufwand spart das Entfallen der Ableitstrommessungen, zertifiziert durch den TÜV Rheinland. Bei einem gewerblich betriebenen Pflegebett wären Ableitstrommessungen eigentlich alle 2 Jahre fällig. Mit dem 24-Volt-System verlängert sich dieses Intervall so stark, dass über die zu erwartende Lebensdauer des Bettes hinaus keine weitere Messung notwendig wird. Über die Länge dieser Dauer informiert die Gebrauchsanweisung.
Selbst bei der ersten Inbetriebnahme ist keine Ableitstrommessung nötig, denn sie wurde bereits erledigt. Am Aufbau des Bettes muss keine Person mit elektrotechnischen Kenntnissen beteiligt sein – das spart dem Betreiber weitere Kosten.

Primus Kombination:

Kopfteil geschlossen, Fußteil mit Griffleiste in Buche

Kommfortrahmen,optional!

  • Die Komfortliegefläche besteht aus 50 freischwingenden Federelemente. Dadurch ist ein angenehmes und druckentlastendes Schlafen möglich.

Pflegematratze  optional

  • sehr hochwertiger Pflegematratze
  • speziell entwickelt für Personen die oft liegen müssen.
  • offenporiger Kaltschaum, daher sehr luftdurchlässig
  • weiches Schulterinnenprofil
  • druckentlastend durch die aufgelöste Oberfläche
  • stabile Sitzkanten – dadurch fällt das Aufstehen leichter
  • abgestimmt auf den Burmeier Komfortrahmen
  • Qualitätsstufen 16 cm
  • für Personen im Gewichtsbereich von 60 – 110 kg geeignet
Einfaches austauschen der Elemente

Zusätzliche Information

Größe

100 x 200 + 369,-, 90 x 200

Matratze

mit Matratze +300,-, ohne Matratze

Liegefläche

Komfortliegefläche +199,-, Standard

Holzart

Buche

Seitenelemente

Seitensicherungen beidseitig durchgehend +249,-